Aus der Vereinigung wurde ein eingetragener Verein. Der Verein, hervorgegangen aus der 1938 zur Stadtkapelle ernannten, früheren Musikkapelle Wörth a. Main führt den Namen 1) Musikvereinigung Wörth a. Main e.V.

In der Gründungsversammlung am 26. September 1952 wurde Kurt Erdmann zum Vorsitzenden gewählt, als Stellvertreter fungierte Theodor Bauer (Satzung von 1952). Dem ersten Vorstand gehörten außerdem Schriftführer Robert Klein, Kassierer Johann Becker und Dirigent Josef Palmer an.